Lerntherapiezentrum Leverkusen

Als Lerntherapeuten beschäftigen wir uns täglich mit dem Lesen und sorgen mit viel Engagement dafür, dass alle Schüler, also auch die, die Probleme mit dem Lesen haben, dieses lernen. Wir betrachten Lesen als wichtiges Kulturgut und unterstützen das Projekt der Zeitungspaten aus voller Überzeugung. Das Lesen der Tageszeitung vermittelt Allgemeinwissen und fördert die Meinungsbildung. Auch in unserer Arbeit nutzen wir das Lesen der Zeitung. Wir bieten Beratung, Diagnostik und Förderung für Schüler mit LRS, Rechenstörungen, Konzentrations- und allgemeinen Lernproblemen an. Wir wünschen allen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über die Patenschaft für die Gesamtschule Leverkusen-Schlebusch.

Besuchen sie uns:

www.ltz-lev.de

Diese Schulen werden gefördert:

Städt. Gesamtschule Leverkusen-Schlebusch

NEW Nordeifelwerkstätten gGmbH, Euskirchen

Im Zeitalter der „Fake News“ ist eine unabhängige Berichterstattung wichtiger denn je. Gerade Im Internet mehren sich Falschnachrichten, Mobbing und Hasskommentare – leider richten sich diese auch gegen Menschen mit Handicaps. Für uns als Dienstleister rund um die Belange von Menschen mit Behinderung ist das natürlich ein besonders sensibles Thema. Wir leben in den Nordeifelwerkstätten und Außenarbeitsplätzen Inklusion mit differenzierten Arbeitsplätzen, Dienstleistungen, Freizeit- und Bildungsangeboten und Ausbildungen. Dazu gehört auch, sich über aktuelles Zeitgeschehen neutral zu informieren. Deshalb unterstützen wir junge Menschen mit Zeitungspatenschaften.

Besuchen sie uns:

www.nordeifelwerkstaetten.de

Diese Schulen werden gefördert:

LVR-Irena-Sendler-Schule, Euskirchen

Ferienwerk Köln – Kath. Jugendreise gGmbH, Köln

Seit mehr als 60 Jahren ist es unserer gemeinnützigen Einrichtung ein großes Anliegen, jungen Menschen wertorientierte, attraktive und kostengünstige Reisen zu ermöglichen.
Das Kennenlernen anderer Länder, den Austausch mit anderen Kulturen und die Achtsamkeit auf das aktuelle Weltgeschehen halten wir vor allem in der aktuellen Zeit für einen wesentlichen Baustein in der Entwicklung eines Werteverständnisses und der Persönlichkeit eines jungen Menschen.
Mit unserer Zeitungs-Patenschaft für die Ursulinenschule in Köln wollen wir die Werteentwicklung und Offenheit für das aktuelle Weltgeschehen aller Schülerinnen und Schüler unterstützen. Denn wir sind davon überzeugt: Reisen macht weltoffen und baut Vorurteile ab.

Besuchen sie uns:

www.ferienwerk-koeln.de

Diese Schulen werden gefördert:

Ursulinenschule Köln

Spar- und Bauverein Leichlingen eG, Leichlingen

Lesen ist toll! Tatsächlich ist Lesen eine tolle Fähigkeit, die leider gar nicht so selbstverständlich ist. Manche Menschen können oder dürfen nicht lesen und haben keinen Zugang zu Büchern oder Zeitungen. Das ist sehr schade und vor allem ungerecht, denn Lesen bildet, macht Spaß, macht schlau, fördert die Sprache und den Wortschatz, regt die Fantasie an und sollte schließlich auch jedem Kind möglich sein.
Die Zeitung ist eine sinnvolle Bildungs- und Informationsquelle. Mit gut recherchierten Zeitungsartikeln, wird die Chance eröffnet, mitreden und sich eine eigene Meinung bilden zu können. Bildung ist ein wertvolles Gut und auch die Information über Themen und Dinge, welche die Welt bewegen, sollte jedem einzelnen zugänglich sein.
Je früher Kinder an das Lesen herangeführt werden, desto schöner. Kinder sind nun einmal die Zukunft und was wäre eine Zukunft ohne Bildung?
Gerne übernehmen wir für ein Jahr die Zeitungspatenschaft für vier Leichlinger Grundschulen und wünschen den Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Büscherhof, der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Bennert, der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Uferstraße und der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Witzhelden viel Freude beim Lesen!

Besuchen sie uns:

www.sbv-leichlingen.de

Diese Schulen werden gefördert:

Gemeinschaftsgrundschule Büscherhof, Leichlingen

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Bennert, Leichlingen

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Uferstraße, Leichlingen

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Witzhelden, Leichlingen

BSS GmbH Steuerberatungsgesellschaft, Köln

Wir, die BSS GmbH sind eine mittelgroße Steuerberatungsgesellschaft mit knapp 50 Mitarbeitern, die verteilt an zwei Standorten in Köln und Euskirchen tätig ist. Unsere Haupttätigkeit liegt in der steuerlichen und wirtschaftlichen Beratung von Privatpersonen und Unternehmen. Einen unserer Schwerpunkte legen wir auf die Ausbildung und Förderung von unseren Nachwuchskräften. Vor Ort kümmern sich, neben der schulischen Ausbildung, sechs Steuerberater und mehrere Ausbilder um die Wissensvermittlung in den Bereichen Jahresabschluss/Steuern, Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung. Darüber hinaus nimmt die Anzahl der zu betreuenden jungen Unternehmen und Startups kontinuierlich zu. Eine Schlussfolgerung daraus, dass wir mit Nachdruck an der immer weiter voranschreitenden Digitalisierung arbeiten und uns stetig weiterentwickeln. Du hast Lust auf eine spannende Aufgabe? Melde dich gerne bei uns!

Besuchen sie uns:

www.bss-porz.com

Diese Schule wird gefördert:

Erzbischöfliches Irmgardis-Gymnasium, Köln

CaritasStiftung im Erzbistum Köln

Oft wachsen Kinder in Haushalten auf, in denen es keine Tageszeitung und andere gedruckte Medien mehr gibt. Wir möchten, dass Kinder die Existenz und den Umgang mit einer ihnen angemessenen Zeitung kennenlernen. Durch die Wochenzeitschrift DUDA erhalten die Schüler einen interessanten und spannenden Überblick über das Zeitgeschehen. Ihre Lesekompetentz wird gestärkt und sie werden durch die Nachrichten, die sie lesen zu neuem Gesprächsstoff angeregt. Über das, was in der Welt passiert, kann man jedem reden. Man tauscht unter Freunden seine Meinungen aus und kann auch zu Hause in der Familie interessante Diskussionen führen.

Besuchen sie uns:

www.caritasstiftung.de

Diese Schule wird gefördert:

GGS Antwerpener Straße, Köln

Gerd Pohlmann Büro- und Objekteinrichtungen GmbH, Weilerswist

Die klassische Zeitung ist bei Jugendlichen eher als uncool angesehen, dahinter verstecken sich höchstens mal die Eltern oder Großeltern. Doch, die Papierform hat ihren Reiz! Es ist ein angenehmer Gegenpol zur digitalen Welt, der nicht verloren gehen darf. Mehr „Blättern“ als immer nur „Wischen“ – Traditionen bewahren und als Chance sehen. Sich die Zeit nehmen zum Lesen und auch zum Informieren, das würden wir uns wünschen! Wir sind Zeitungspaten geworden, weil wir selber gerne Zeitung lesen und diese Werte schätzen und weitergeben möchten.

Besuchen sie uns:

www.pohlraum.de

Diese Schule wird gefördert:

Gesamtschule Weilerswist

Morawitzky GmbH & Co. KG, Pulheim

Mittlerweile gibt es durch die Digitalen Medien eine Flut von Informationen. Unsere Kinder können nicht so leicht differenzieren, ob Nachrichten regional, national oder international sind, dieses müssen Sie erst lernen. Aus diesem Grund haben wir uns für eine Zeitungspatenschaft entschieden. Zeitungen haben eine klare Aufteilung, welche es den Kindern leichter macht, gezielte Informationen zu erhalten. Eine Zeitung bietet den Kindern eine weitere Plattform zu lernen, Informationen zu beschaffen, damit umzugehen und sich Zeit dafür zu nehmen.

Besuchen sie uns:

www.morawitzky.de

Diese Schule wird gefördert:

Marion-Doenhoff-Realschule, Pulheim

Severinus Apotheke, Lindlar

Mittlerweile zum 4. Mal haben wir eine Zeitungspatenschaft für eine unser Schulen in Lindlar übernommen. Ich muss gestehen: Ich war am Anfang sehr skeptisch. Wer von den jungen Menschen heutzutage liest denn noch Zeitung? Aber ich wurde wirklich eines besseren belehrt. Das Feedback war wirklich sehr positiv. Die Zeitung wurde im Unterricht genutzt um aktuelle Themen aufzuarbeiten und nicht nur im Pausenraum ausgelegt. Auch von den Schülern insbesondere des Gymnasiums wurde mir heran getragen was das doch für eine super Aktion ist.
Mit der Duda-Kinderzeitung wollen wir jetzt die „kleinen“ Grundschüler aktivieren und auf aktuelle Themen aufmerksam machen. Wir finden das ist eine tolle Sache und als Erwachsener mittleren Alters weiß man es doch zu schätzen etwas handfestes in der Hand zu haben als nur ein elektronisches Etwas.

Besuchen sie uns:

www.severinus.de

Diese Schule wird gefördert:

Gemeinschaftsgrundschule Lindlar-Ost

Porz Entertainment GmbH – Guido Cantz, Köln

Zeitung lesen ist für mich wichtig und dient, gerade in der heutigen digitalen Welt, nicht nur der Information, sondern es entschleunigt. Es macht nicht nur Spaß, sondern auch schlau! Ich als Erwachsener möchte als gutes Beispiel voran gehen und den Schülerinnen und Schülern des Lessing Gymnasiums die Möglichkeit zum Zeitunglesen geben.

Besuchen sie uns:

www.porz-entertainment.de

www.guidocantz.de

Diese Schule wird gefördert:

Lessing-Gymnasium, Köln