Point Alpha Stiftung, Geisa

Philipp Metzler, Studienleiter

Die Lese-Patenschaft mit dem Staatlichen Gymnasium Melissantes in Arnstadt soll bewusst das historisch-politische Lernen und die demokratische Bildung unserer Schüler zu mündigen und gesellschaftlich verantwortlich handelnden Persönlichkeiten fördern. Die jungen Heranwachsenden sind es schließlich, die die Zukunft unserer Demokratie und Gesellschaft gestalten werden. Somit ist die Vermittlung von Werten, wie den Grund- und Menschenrechten, unerlässlich. Die Gedenkstätte Point Alpha stellt als unvergleichliches Zeitzeugnis einen einzigartigen Lernort dar. Die Auseinandersetzung mit der deutsch-deutschen Historie vor Ort eröffnet Schülerinnen und Schülern besondere Lernperspektiven. Hier auf Point Alpha wird konkret spür- und fassbar, wie vermeintlich ferne Weltpolitik in die individuellen Lebensentwürfe von Menschen hineinwirken, sie teils mit dramatischen Folgen beeinflussen oder gar zerstören kann. Sich damit zu konfrontieren, fördert auch die emotionale Persönlichkeitsentwicklung der jungen Menschen.

Besuchen Sie uns unter: 

www.pointalpha.com

Diese Schule wird gefördert:

Staatliches Gymnasium Melissantes Arnstadt

Neueste Paten: Thüringen