Gutes Tun: Wir sprechen darüber!

Mit dem Verbreitungsgebiet der Neuen Westfälischen Zeitung, Ostwestfalen-Lippe, starten wir mit der Veröffentlichung der Lesepaten-Statements auf 100ProLesen. In kurzen Abständen folgen sukzessive alle Lesepaten oder Paten von Leseclubs, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben. Wir verweisen in diesem Zusammenhang gerne auf die Lesepatenseiten der Neuen Westfälischen, auf denen die Paten ebenso auffindbar sind. Gehen Sie mit „mouse-over“ über die einzelnen Bundesländer. Sie erhalten einen Überblick in welchen Ländern wir bereits von uns zertifizierte 100Pro-Lesen-Schulen bedienen und begleiten und in welchen die Vorbereitungen bereits in vollem Gange sind. Dunkelblau gefärbte Länder können angeklickt werden, hier sind dann zum Teil (gebietsweise gänzlich) die Statements der Lesepaten eingepflegt. Engagierte und zum Teil schon langjährige Lesepaten, die bundesweit Schüler und Schülerinnen in allen Schulformen mit tagesaktuellen, regionalen Zeitungen, mit Sprachmagazinen unserer Partnerverlage, ob digital oder haptisch,  und die Finanzierung der Einrichtung von Leseclubs durch Ihre Patenschaft fördern. Wir freuen uns, dass schon mehr als 3.600 Paten an 3.152 Schulen teilnehmen. Dies im bis jetzt aufgebauten Gebiet von rund 29 Millionen Einwohnern. Im Rest der Republik laufen die Vorbereitungen zur vollständigen, bundesweiten Ausdehnung auf Hochtouren. (ACHTUNG: Aufgrund der Corona-Krise sind Schulgespräche derzeit nur begrenzt möglich. Neue Patenschaften sind von der derzeitigen Situation nicht betroffen, da sie generell mit einem Vorlauf von bis zu 3 Monaten eingeplant werden. Sehen Sie selbst: