Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Diözesanverband Essen

Hermann-Josef Schepers, ehrenamtlicher Diözesanvorsitzender

Bereits als Schüler sollte man sich täglich über die aktuellen Geschehnisse regional und in der Welt informieren. Dies fördert nicht nur das Allgemeinwissen, sondern schult auch die Rechtschreibung sowie die Fähigkeit des Lesens. Regelmäßiges Zeitungslesen ist für die spätere Berufsfindung sicherlich auch hilfreich. Darum unterstützen wir als Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Essen das Projekt und sind gerne Zeitungspate.

Besuchen Sie uns unter: 

www.kab-essen.de

Diese Schule wird gefördert:

Schule Am Steeler Tor, Essen

Neueste Paten: Ruhrgebiet