Volksbank Köln Bonn eG, Bonn

Lesen muss ein Teil der Kindheit sein. Zeitunglesen, vermittelt einen größeren Wortschatz, fördert das Sprachgefühl und trägt zur besseren Rechtschreibung bei.

Kinder sind unsere Zukunft. Wir müssen dafür sorgen, dass wir die richtigen Hilfsmittel für den Start in ein sinnvolles Leben zur Verfügung stellen.

Das Zeitunglesen ist ein Grundstein für die aktive Meinungsbildung. Das fördern wir und übernehmen die Patenschaft der Kinderzeitschrift DUDA für 3 Schulen in unserer Region. DUDA präsentiert einen zielgruppengerechten Mix aus aktuellem Zeitgeschehen sowie politischen und gesellschaftlichen Inhalten. Dieses Format unterstützen wir, denn soziales Engagement und Förderung junger Menschen ist ein Teil unseres genossenschaftlichen Leitbilds.

Besuchen sie uns:

www.volksbank-koeln-bonn.de

Diese Schulen werden gefördert:

GGS Manderscheider Platz, Köln

Matthias-Claudius-Schule, Bonn

Städtische Katholische Grundschule Erlenweg, Köln

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Jedes Kind sollte die Chance auf gute Bildung haben. Dazu gehört auch das Lesen einer Zeitung, die über die wesentlichen aktuellen Geschehnisse lokal und in der Welt informiert.  Als katholischer Wohlfahrtsverband wollen wir die Chance auf Gleichberechtigung fördern und die Teilhabechancen insbesondere auch für benachteiligte Kinder und Jugendlicher erhöhen. Bildung ist dabei besonders wichtig, weil sie junge Menschen befähigt, selbstbewusst, kritisch, und auf die eigene Stärke vertrauend ihr Leben zu gestalten. Deshalb sind wir gerade auch in unserem Jubiläumsjahr zum 100jährigen Bestehen der Bonner Caritas gerne Zeitungspate für junge Menschen. 

Besuchen sie uns:

www.caritas-bonn.de

Diese Schule wird gefördert:

Marie-Kahle-Gesamtschule, Bonn