GÖPEL electronic GmbH, Jena

Fachkräfte sind die wichtigste Ressource unserer Wirtschaft. Lesen bildet ein Fundament für eine gute Ausbildung. Auch in Zeiten digitalen Wandels wollen wir das Medium Zeitung für kommende Generationen interessant machen. Zudem hilft es im kritischen Umgang mit (Fake-)News. Sehr gern unterstützen wir Schülerinnen und Schüler mit einem kleinen Beitrag zur Allgemeinbildung.

Besuchen sie uns:

www.goepel.com

Diese Schule wird gefördert:

Staatliches Berufsschulzentrum Wirtschaft und Verwaltung Karl-Volkmar-Stoy-Schule, Jena

Targobank AG, Erfurt

Juliane Klaus (Leitung), Viola Gall (Ausbilderin), Targobank AG Erfurt

„Trotz steigender Online-Banking-Nutzung möchten Kunden die Beratung in ihren Filialen nach wie vor nicht missen. Bei Zeitungen ist es ebenso, auch bei der voranschreitenden Digitalisierung haben die Zeitungen eine besondere Bedeutung, vor allem wenn es um größere Themen geht. Hierbei wollen wir als Targobank unterstützen und den Jugendlichen die Möglichkeit geben sich mit diesem Medium über die regionalen und überregionalen Geschehnisse täglich zu informieren.“

Besuchen Sie uns unter:

www.targobank.de/ 

Diese Schulen werden gefördert:

Albert-Schweitzer-Gymnasium Erfurt
Staatliches Gymnasium Johann Gutenberg Erfurt

EQUIcon Software GmbH, Jena

Dr. Klaus Krönert - Geschäftsführung , EQUIcon Software GmbH Jena

Auch in diesem Jahr möchten wir das Projekt der Lesepatenschaften zum dritten Mal in Folge unterstützen. Uns liegt es am Herzen, dass die wissbegierigen Schüler des Berufsbildenden Schulzentrums Jena-Göschwitz regionale und nationale Zusammenhänge erkennen und diese entsprechend für sich reflektieren. Diesen lebenslangen Entwicklungsprozess des Lernens möchten wir fördern und jeden einzelnen ermutigen zu lesen!

Besuchen Sie uns unter:

www.equicon.de

Diese Schule wird gefördert:

Staatliches Berufsbildendes Schulzentrum Jena-Göschwitz