Allianz Hauptvertretung Andreas Tebbe, Brakel

Die Tageszeitung bietet, wie kein anderes Medium, derart fundierte Hintergrundinformationen und ein so breites Themenspektrum zu lokalen, regionalen oder überregionalen Geschehnissen. Unser Anliegen ist es, Kindern und Jugendlichen eine Quelle verlässlicher Informationen zur Einordnung und Orientierung zu bieten, sodass wir uns gerne als Lesepaten im kommenden Schuljahr engagieren.

Besuchen Sie uns unter: 

www.allianz-tebbe.de

Diese Schule wird gefördert:

Gymnasium Brede, Brakel

Raynet GmbH, Paderborn

Schule, Digitalisierung und Zeitung – eine Kombination, die passt. Schülerinnen und Schüler werden täglich in den sozialen Medien mit hunderten von Nachrichten innerhalb kürzester Zeit konfrontiert. Mit der Lese-Patenschaft bieten wir jungen Menschen eine vertrauenswürdige und neutrale Nachrichtenquelle. Daher freuen wir uns, einen kleinen Teil des Theodorianums täglich mit der digitalen Zeitung auszustatten.

Besuchen Sie uns unter: 

www.raynet.de

Diese Schule wird gefördert:

Gymnasium Theodorianum, Paderborn

pd Personaldienst GmbH & Co. KG, Zweigstelle Lübbecke

Als Personaldienstleister gehört Lesen bei uns zur täglichen Arbeit. Lesen ist in jedem Beruf ein Muss – ganz egal ob kaufmännischer oder gewerblich-technischer Beruf. Die Lesekompetenz ist somit eine wichtige Grundvoraussetzung. Weil uns Bildung sehr am Herzen liegt, fördern wir neben diesem Projekt auch Umschulungen in der Region und bilden selbst Personaldienstleistungskaufleute in unseren Standorten aus. Daher freuen wir uns sehr, mit unserer Lesepatenschaft junge Menschen fördern zu dürfen.

Besuchen Sie uns unter: 

www.personaldienst.de

Diese Schule wird gefördert:

Berufskolleg Lübbecke des Kreises Minden-Lübbecke

Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG, Herford

Aktuelle Studien zeigen, dass die Lesekompetenz schwach ausgeprägt ist und die Lesefreude bei Schülerinnen und Schülern sinkt. Wir von HiPP in Herford leisten gern unseren Beitrag, um die Grundfähigkeit des Lesens zu stärken und das Lesen zu fördern. Als Lese-Pate wollen wir von Schülerinnen und Schüler begeistern, mehr zu lesen. Durch die Verbesserung der Lesekompetenz können z. B. etwaige Defizite ausgleichen. Diese nachhaltige Effekt wirkt sich positiv auf die berufliche Zukunft aus.

Besuchen Sie uns unter: 

www.hipp.de/herford

Diese Schule wird gefördert:

Gesamtschule Friedenstal, Herford

IT works unlimited GmbH & Co KG, Paderborn

Als innovative IT-Firma ist IT works unlimited darauf angewiesen, dass junge Menschen schon in der Schule lernen, über den Tellerrand hinauszuschauen und Dinge kritisch zu hinterfragen. Die Lese-Patenschaft soll unseren Azubis der Zukunft dabei helfen, genau diese Fähigkeiten zu entwickeln und sie somit zu einem wichtigen Teil unseres Teams zu machen. Das tägliche Lesen der Tageszeitung hilft dabei, den Horizont zu erweitern. Dabei wünschen wir unseren „Patenkindern“ viel Erfolg und Vergnügen.

Besuchen Sie uns unter: 

www.itwu.de

Diese Schule wird gefördert:

Ludwig-Erhard-Berufskolleg des Kreises Paderborn

Nachhilfe Schomberg, Bielefeld

Mein Name ist Christian Schomberg und ich bin in diesem Stadtteil groß geworden. Die Grundschule Am Homersen war damals auch meine Grundschule und hat mir eine tolle Grundschulzeit beschert. Dieses gute Gefühl der Begleitung möchte ich heute in meiner Position als Geschäftsführer und Inhaber einer der hundert größten Nachhilfeschulen Deutschlands ein Stück weit wieder zurückgeben. Eine Lesepatenschaft ist dabei ein kleiner Beitrag!

Besuchen Sie uns unter: 

www.nachhilfe-schomberg.de

Diese Schule wird gefördert:

Grundschule Am Homersen, Bielefeld

Captrain Deutschland CargoWest GmbH, Gütersloh

Wir haben uns für eine Lesepatenschaft entschieden, weil die Schülerinnen und Schüler von heute unsere Zukunft sind. Als Ausbildungsunternehmen und Arbeitgeber in der Region wollen wir, dass ihnen die bestmögliche Bildung zuteil wird und sie mit tagesaktuellen Informationen versorgt werden. Eine Tageszeitung fördert kritisches Denken und den Blick fürs Wesentliche. Im digitalen Zeitalter wichtiger denn je. Auch zu Captrain passen Menschen, die in Zusammenhängen denken und die Auswirkungen ihres Beitrags auf das Ganze erkennen. Die Lust auf Neues haben, gute Ideen gerne teilen und aus Fehlern lernen.

Diese Schulen werden gefördert:

Reinhard-Mohn-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium des Kreises Gütersloh
Realschule Senne, Bielefeld
Gesamtschule Rosenhöhe, Bielefeld

Kanzlei Senol, Bielefeld

Eine frühzeitig einsetzende umfangreiche persönliche Meinungsbildung in gesellschaftlich relevanten Bereichen ist unerlässlich für ein autonomes Leben. Die NW hat sich über viele Jahre als seriöse Zeitung bewährt. Gerne trage ich durch die Lesepatenschaft meinen Teil dazu bei, jungen interessierten Menschen den Zugang zu wertvollen Informationen zu ermöglichen.

Diese Schule wird gefördert:

Laborschule des Landes Nordrhein-Westfalen
an der Universität Bielefeld

IKK classic, Gütersloh

Wir möchten Schülerinnen und Schülern einen zuverlässigen Zugang zu aktuellen Informationen aus Politik, Kultur und Wirtschaft ermöglichen. Dafür eignet sich die Tageszeitung optimal. Kein anderes Medium berichtet so ausführlich über das persönliche Umfeld sowie die ganze Welt. Die IKK classic bildet viele junge Menschen aus. Als Ausbildungsbetrieb wünschen wir uns informierte Auszubildende mit einem eigenen Meinungsbild. Daher unterstützen wir gerne das Lesepaten-Projekt im Kreis Gütersloh.

Besuchen Sie uns:

www.ikk-classic.de

Diese Schulen werden gefördert:

Reinhard-Mohn-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium des Kreises Gütersloh

Zahnarzt-Helden GmbH, Bielefeld

Zu unserer NW Patenschaft:

Um Veränderungsprozesse früh anzustoßen, gibt es keinen besseren Ort als die Schule. Medial am Ball zu bleiben trägt enorm dazu bei, eigene Entscheidungen treffen zu können. Uns als Startup hätte es wohl kaum gegeben, wenn nicht auch wir mit offenen Augen durch die Welt gegangen wären – dabei nimmt das Wissen aus regionalen und überregionalen Medien einen großen Stellenwert ein. Als Bielefelder Unternehmen freuen wir uns sehr, mit diesem Projekt unsere eigene Heimat unterstützen zu können.

Zu unserer Spotlight Patenschaft:

Sprachen und Sprachfähigkeiten gehören in der heutigen Zeit zu einer vernetzten und offenen Welt. Je bewanderte Menschen in diesem Bereich sind, desto mehr Möglichkeiten ergeben sich. Wir selbst erleben es in unserem Arbeitsalltag immer wieder, wie schnell wir mit Personen unterschiedlicher Nationalitäten in Kontakt treten und uns verständigen müssen. Als Bielefelder Unternehmen freuen wir uns, mit dieser Patenschaft unsere Heimat unterstützen und damit auch entwickeln zu können.

Besuchen Sie uns unter: 

www.zahnarzt-helden.de

Diese Schulen werden gefördert:

Helmholtz-Gymnasium Bielefeld
Realschule Senne